News

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

Der bislang teuerste Ortsbrandmeister der Gemeinde Uetze verabschiedet sich

Am Samstag, 10.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hänigsen im Lindencasino statt. Mehr als 80 Kameradinnen und Kameraden und Gäste verfolgten die letzte offizielle Versammlung des scheidenden Ortsbrandmeisters Udo Möller, der nach 12 Jahren sein Amt zur Verfügung stellt.

Neben dem Gemeindebürgermeister Werner Backeberg, konnte Udo Möller den Ortsbürgermeister Norbert Vanin, den stellvertretenden Regionsbrandmeister Eberhard Schmidt sowie den Gemeindebrandmeister Tobias Jacob begrüßen. Pünktlich eröffnete Ortsbrandmeister Udo Möller die Versammlung und arbeitete die 12 Tagesordnungspunkte wie gewohnt zügig ab.

Die Ortsfeuerwehr Hänigsen zählt derzeit 87 aktive Kameradinnen und Kameraden, davon 6 Frauen. Neu aufgenommen werden konnten Silke Heinemann, Fabrice Weiß sowie Lena Beneke. Die Altersabteilung besteht aus 31 Alterskameraden. Hinzu kommt noch der Musikzug Burgdorf-Hänigsen mit insgesamt 75 Kameradinnen und Kameraden.

Im Berichtsjahr 2017 ist die Feuerwehr Hänigsen zu insgesamt 52 Einsätzen gerufen worden:

  • 24 Einsätze Technische Hilfeleistung
  • 6 Einsätze ausgelöste BMA
  • 12 Einsätze Feuer
  • 8 Einsätze Messgruppe
  • 2 Einsätze Sonstige

Ein überdurchschnittliches Einsatzaufkommen, bedingt durch die Unwettereinsätze im vergangenen Jahr. Udo Möller dankte den Kameradinnen und Kameraden für Ihre insgesamt geleisteten 16.931 Dienststunden.

Die gemeinsame Jugendfeuerwehr Altmerdingsen, Hänigsen und Obershagen nahm im vergangenen Jahr am Regionszeltlager in Neustadt am Rübenberge teil; sie begleiteten die Laternenumzüge und ließen es sich nicht nehmen am Tag der Regionsjugendfeuerwehr mit anwesend zu sein.

Der Gemeindebürgermeister Werner Backeberg wurde um ein paar Dankesworte und einer Laudatio auf den scheidenden Ortsbrandmeister Udo Möller beschnitten, denn dies hat ihm Herr Möller im Vorfeld abgenommen; dennoch – und dies kann mit Gewissheit gesagt werden – ist Hänigsens scheidender Ortsbrandmeister Udo Möller der derzeit teuerste Ortsbrandmeister, denn 1 neues Feuerwehrhaus und 4 neue Fahrzeuge gehen auf sein Konto. Hinzu kommen noch die Gründung der gemeinsamen Jugendfeuerwehr sowie die Aufnahme von Frauen in die Feuerwehr und die Aufnahme von fördernden Mitgliedern seit Beginn des Jahres. Alles in allem blickt Udo Möller somit auf 12 turbulente und ereignisreiche Jahre zurück. Während seiner Dienstzeit wurde auch der ABC-Zug Region Hannover Ost gegründet, an dem die Feuerwehr Hänigsen teilnimmt.

Diesen Worten schlossen sich der Ortsbürgermeister, der stellvertretende Regionsbrandmeister sowie der Gemeindebrandmeister an. Als Dank und Anerkennung für seine Leistung und seinen Erfolg erhielt Udo Möller noch die bronzene Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen.

Zu den geehrten gesellten sich Manfred Meyer und Horst Feldmann für 50 jährige Mitgliedschaft sowie Steffen Brandes und Alfred Schmidt für 40 jährige Mitgliedschaft dazu. Lena Beneke und Jens Hameister legten den Feuerwehreid ab und wurden zur Feuerwehrfrau bzw. zum Feuerwehrmann befördert. Vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann wurden Hendrik Schwenke, Hagen Meyer und Jonas Beneke, vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann Sven Haase und Jan Marz und vom Oberlöschmeister zum Hauptlöschmeister Heiner Habermann befördert. Klaus Stutzke und Heiner Habermann erhielten vom Gemeindebürgermeister ihre Ernennungsurkunden zum Ortsbrandmeister und zum stellvertretenden Ortsbrandmeister; diese Funktion führen beide ab dem 23.03.2018 aus.

Bedingt durch die Ernennung von Heiner Habermann zum stellvertretenden Ortsbrandmeister war die Funktion des Gerätewartes vakant; diesen Posten übernimmt ab sofort Hendrik Meyer.

Für die kommenden 3 Jahre werden folgende Gruppenführer eingesetzt:

Sandra Jost, Torsten Andresen, Thomas Fistler, Heiner Habermann, Henning Meyer, Dietmar Sander und Erik Rennau.

 Zum Schluss bedankte sich Udo Möller bei allen anwesenden Kameradinnen und Kameraden für die vergangenen 12 Jahre und schloss die Versammlung mit den Worten:

Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr!

View the embedded image gallery online at:
http://feuerwehr-haenigsen.de/2-news.html#sigFreeId5163e3ae0d

Übungsdienst Eisrettung

Am Montagabend, den 05.03.2018, hatten wir die Möglichkeit im Rahmen eines Übungsdienstes auf den Kiesteichen am Schwüblingser Kreisel eine Eisrettung durchzuführen. Unterstützung erhielten wir hierbei von den Kameraden der Feuerwehr Burgdorf. Diese waren mit ihrer Tauchergruppe zu uns gekommen, um uns ihre Ausrüstung zu zeigen, zu erklären und vorzuführen. Anschließend übten wir die Rettung mit unseren Einsatzmitteln wie z.B. der Steckleiter.

Wir danken den Burgdorfer Kameraden für den informativen Übungsabend.

View the embedded image gallery online at:
http://feuerwehr-haenigsen.de/2-news.html#sigFreeId5aafd60a4b

Feuerwehrball 2018

Am Samstag, den 20.01.2018 feierten wir unseren alljährlichen Feuerwehrball im „Linden Casino“ in Hänigsen Riedel. Zu Beginn begrüßte unser Ortsbrandmeister Udo Möller die circa 140 Gäste, bestehend u.a. aus Feuerwehrkameraden, einer Abordnung des Schützenvereins und des Bergmannsvereins, sowie Kameraden der Nachbarwehren Altmerdingsen und Obershagen.

In seiner Rede erwähnte er, dass fast auf den Tag genau vor 120 Jahren, nämlich am 17.01.1898, die Feuerwehr von einigen Hänigser Bürgern gegründet worden war. Desweiteren gab er bekannt, dass es nunmehr die Möglichkeit gäbe, die Feuerwehr als Förderndes Mitglied zu unterstützen. Es war das letzte Mal, dass Udo Möller den Feuerwehrball eröffnete, da er im März sein Amt als Ortsbrandmeister  an seinen jetzigen Stellvertreter Klaus Stutzke abgibt. Wie seinerzeit als er das Amt von Heinrich Bühring übernahm, gab Möller seinem Nachfolger und dem zukünftigen Stellvertreter Heiner Habermann die Aufgabe, eine kleine Showeinlage zu organisieren.

Und so führte nach dem Essen, welches musikalisch vom Musikzug der Feuerwehren Burgdorf und Hänigsen umrahmt wurde, die Laienspielgruppe „Um Gottes Willen“ von der Kirchengemeinde Obershagen einen kleinen Sketch auf. Anschließend spielte das Shadow Light Duo und das Ortskommando eröffnete mit dem Ehrentanz die Tanzfläche. Bis zum frühen Morgen wurde gefeiert und getanzt.

Wir bedanken uns beim Altkreisblitz für die Berichterstattung. (Link zum Altkreisblitz)

Tagesordnung Jahreshauptversammlung 2018

Fördernde Mitglieder

Feuerwehr Hänigsen freut sich auf fördernde Mitglieder

Seit dem 01.01.2018 besteht die Möglichkeit die Ortsfeuerwehr Hänigsen nicht ausschließlich als aktives Mitglied zu unterstützen sondern auch förderndes Mitglied zu werden.

Was bedeutet fördernde Mitgliedschaft?

Die Gemeinde Uetze, als Träger der Feuerwehren, ist für den Erhalt und für die ordnungsgemäße Ausstattung und Ausbildung zuständig und verantwortlich. Dennoch sind die Tätigkeiten einer Feuerwehr vielfältig und ohne den Einsatz der Ehrenamtlichen aktiven Mitglieder nicht durchführbar. Hierzu gehören unter anderem die Verkehrssicherungen beim Schützenfest oder beim Laternenumzug, Teilnahme am kulturellen Dorfleben, Brandschutzerziehung, Tag der offenen Tür, Teilnahme am Volkstrauertag und vieles mehr.

Sie haben die Möglichkeit mit einem Jahresbeitrag von 42,00 € die Ortsfeuerwehr Hänigsen zu unterstützen, ohne dabei selbst aktiv tätig zu werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das Eintrittsformular finden Sie unter dem nachfolgenden Link

Link zum Eintrittsformular

Gern beantworten wir auch Ihre Fragen.

Ortsbrandmeister Udo Möller

Hänigsen, Januar 2018

Die letzten Einsätze

  1. 14 - 2018 Amtshilfe

    11.04.2018 21:03Technische Hilfeleistung

    Am 11.04.2018 wurden wir um 21:03 Uhr telefonisch zu einer Amtshilfe für die Polizei in die Brandenburger Straße alarmiert. Zwei Kameraden waren ca. 40 Minuten im Einsatz.

  2. 13 - 2018 Brennender Hochsitz

    02.04.2018 03:37Brandbekämpfung

    In der Nacht des 2. Aprils wurden wir um 3:37 Uhr per DME zu einem Feuer in der Feldmark im Bereich Rälingser Straße/K 125 alarmiert. Dort brannte ein Hochsitz. Dieser war beim Eintreffen bereits fast komplett runtergebrannt und wurde von uns durch ...

  3. 12 - 2018 Messeinsatz

    15.03.2018 10:51Technische Hilfeleistung

    Am  15.03.2018 um 10:51 Uhr wurden wir zur Unterstützung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Burgdorf mit unserer Messgruppe an eine Einsatzstelle nach Burgdorf ...

  4. 11 - 2018 Verkehrsunfall

    13.03.2018 15:25Technische Hilfeleistung

    Am Dienstag, den 13.03.2018 wurden wir um 15:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die K 125 Richtung Schwüblingsen alarmiert. Ein PKW war von der Straße abgekommen und lag auf dem Dach im Straßengraben. Beim Eintreffen war die ...

Neuesten Meldungen

  1. Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

    2018-03-12 08:04News

    Der bislang teuerste Ortsbrandmeister der Gemeinde Uetze verabschiedet sich Am Samstag, 10.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hänigsen im Lindencasino statt. Mehr als 80 Kameradinnen und Kameraden und Gäste verfolgten die letzte...

  2. Übungsdienst Eisrettung

    2018-03-06 12:12News

    Am Montagabend, den 05.03.2018, hatten wir die Möglichkeit im Rahmen eines Übungsdienstes auf den Kiesteichen am Schwüblingser Kreisel eine Eisrettung durchzuführen. Unterstützung erhielten wir hierbei von den Kameraden der Feuerwehr Burgdorf. Diese...

  3. Tagesordnung Jahreshauptversammlung 2018

    2018-02-26 08:34News

  4. Feuerwehrball 2018

    2018-01-23 08:37News

    Am Samstag, den 20.01.2018 feierten wir unseren alljährlichen Feuerwehrball im „Linden Casino“ in Hänigsen Riedel. Zu Beginn begrüßte unser Ortsbrandmeister Udo Möller die circa 140 Gäste, bestehend u.a. aus Feuerwehrkameraden, einer Abordnung des...

  5. Fördernde Mitglieder

    2018-01-04 08:14News

    Feuerwehr Hänigsen freut sich auf fördernde Mitglieder Seit dem 01.01.2018 besteht die Möglichkeit die Ortsfeuerwehr Hänigsen nicht ausschließlich als aktives Mitglied zu unterstützen sondern auch förderndes Mitglied zu werden. Was bedeutet fördernde...


© Freiwillige Feuerwehr Hänigsen • Impressum