Herbstversammlung 2017

Feuerwehr Hänigsen wählt neue Führung
 
45 Ja-Stimmen, 6 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung; so lautete das Ergebnis der Wahl zum neuen Ortsbrandmeister. Klaus Stutzke wurde von den anwesenden Kameradinnen und Kameraden für 6 Jahre gewählt.
Somit wurde das Amt des Stellvertreters frei; vorgeschlagen wurde Heiner Habermann. Mit 41 Ja-Stimmen, 10 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung konnte auch ein neuer Stellvertreter ins Amt gewählt werden.
Dies war der Höhepunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung der Feuerwehr Hänigsen.
Der noch amtierende Ortsbrandmeister Udo Möller stellt nach 12 Jahren sein Amt zur Verfügung. Den beiden Gewählten wünscht er stets ein gutes Händchen bei der Führung der Ortsfeuerwehr.
 
Mehr als 60 Kameradinnen und Kameraden konnte Udo Möller am Montag, den 30.10.2017 im Feuerwehrhaus begrüßen.
Er gab einen Rückblick auf ein bislang durchschnittliches Einsatzjahr mit derzeit 38 Einsätzen.
In seinem Bericht gab er bekannt, dass seit dem 01.10.2017 ein neues, nunmehr gemeindeeinheitliches, Einsatzstellenfunkkonzept eingeführt wurde.
Ferner konnte Lena Beneke die Truppmann I-Ausbildung erfolgreich absolvieren und kann die Ortsfeuerwehr somit tatkräftig unterstützen; Fabrice Weiß ist der Feuerwehr Hänigsen beigetreten.
Nach fast 2 Stunden beendete der Ortsbrandmeister die Versammlung mit den Worten „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“.

Die letzten Einsätze

  1. 32 - 2019 Ast auf Straße

    30.09.2019 14:04Technische Hilfeleistung

  2. 31 - 2019 Ausgelaufene Betriebsstoffe

    26.09.2019 17:45Technische Hilfeleistung

  3. 30 - 2019 Messeinsatz

    25.09.2019 04:24Technische Hilfeleistung

  4. 29 - 2019 Ölspur

    05.09.2019 20:19Technische Hilfeleistung

    Ein PKW hatte sich die Ölwanne aufgerissen und einen Feldweg auf ca. 400 Metern Länge mit Öl verschmutzt. Der Weg wurde von uns abgesperrt und die Untere Wasserbehörde in Kenntnis gesetzt, welche den Schaden am Folgetag begutachten wird.

  5. 28 - 2019 Ölspur

    28.08.2019 17:47Technische Hilfeleistung

    Am 28.08.19 um 17:47 Uhr wurde eine Dienstgruppe der Feuerwehr Hänigsen in die Henighuser Straße alarmiert. Hier befand sich im Kurvenbereich eine Ölspur. Um eine Ausbreitung zu vermeiden, wurde mit Bindemittel abgestreut. Wir sperrten den Bereich ab, eine Fachfirma reinigte die Straße.    Im Einsatz waren sieben Kameraden mit zwei Fahrzeugen, sowie die Polizei. 

Neuesten Meldungen

  1. Jahreshauptversammlung 2019

    2019-04-04 07:44News

    Am 09.03.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hänigsen statt. Neben den zahlreich erschienenen Kameradinnen und Kameraden konnte der Ortsbrandmeister auch den Gemeindebürgermeister Werner Backeberg, den...

  2. Ortsinterne Wettkämpfe am 27.10.2018

    2018-11-12 14:42News

    Wie bereits im vergangenen Jahr führte die Feuerwehr Hänigsen auf Ortsebene einen Wettkampf nach Heimberg Fuchs durch. Fünf Gruppen waren mit höchster Motivation angetreten, um hinterher als Sieger hervorzugehen. Doch an diesem Tag ging es nicht nur um...

  3. Leistungsmarsch Eltze 2018

    2018-05-14 12:43News

    Am Samstag, den 12.05.2018 machten sich zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Hänigsen auf den Weg nach Eltze. Die dortige Feuerwehr hatte zum Leistungsmarsch geladen. Bei schönstem Sonnenschein galt es für die teilnehmenden Gruppen der Feuerwehren...

  4. Bericht zur Jahreshauptversammlung 2018

    2018-03-12 08:04News

    Der bislang teuerste Ortsbrandmeister der Gemeinde Uetze verabschiedet sich Am Samstag, 10.03.2018 fand die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Hänigsen im Lindencasino statt. Mehr als 80 Kameradinnen und Kameraden und Gäste verfolgten die letzte...

  5. Übungsdienst Eisrettung

    2018-03-06 12:12News

    Am Montagabend, den 05.03.2018, hatten wir die Möglichkeit im Rahmen eines Übungsdienstes auf den Kiesteichen am Schwüblingser Kreisel eine Eisrettung durchzuführen. Unterstützung erhielten wir hierbei von den Kameraden der Feuerwehr Burgdorf. Diese...


© Freiwillige Feuerwehr Hänigsen • Impressum • Datenschutzerklärung